Tea Time Lecture über das Europäische Hansemuseum

Vortrag an der HafenCity Universität Hamburg

Am 9. Januar 2019 hielten Andreas Heller und Wolfgang Betz von WES LandschaftsArchitketur im Rahmen der Vortragsreihe „Tea Time Lectures“ einen Werkvortrag zum Entwurfsprozess des Europäischen Hansemuseums. Der Schwerpunkt der Reihe ist auf das gebaute Werk und die Herangehensweise der Büros gerichtet. Die beiden Referenten erläuterten anhand des besonders komplexen Bauvorhabens den Dialog zwischen Architekten und Landschaftsarchitekten. Dabei gingen sie unter anderem auf die Themen Denkmal- und Naturschutz, historische Gegebenheiten sowie unterschiedliche Funktionen und Vermittlungsansätze ein.

Mehr zum Projekt …

Foto: © HafenCity Universität Hamburg